Ausflugsziele mit Kindern in der Schweiz

Die Schweiz bietet unzählige Ausflugsziele für Familien mit Kindern 🙂 In diesem Beitrag haben wir 8 Outdoor-Ausflüge mit Kindern, 8 tierische Ausflüge und 8 kulinarische Ausflüge mit Kindern in der Schweiz für Euch zusammengestellt.

Ausflugsziele mit Kindern in der Schweiz – 8 Outdoor-Ausflüge

  • Der Oeschinensee in Kandersteg
  • Das Ballenberg Freilichtmuseum
  • Das Spielerlebnis am Walensee
  • Die Höllgrotten in Baar
  • Der Naturpark Blausee
  • Das Kinderschiff Märli
  • Der Crestasee in Flims
  • Boot-Ausflug in Lausanne-Orchy
ausfluege-mit-kindern-schweiz-oeschinensee

Der Oeschinensee in Kandersteg bietet für Familien die Rodelbahn und noch eine kurze Wanderung von ca. 2,5 Km, die zum See führt. Dort finden die Familien ein tolles Bergrestaurant mit Spielplatz, eine wunderschöne Aussicht auf den Oeschinensee und noch die Möglichkeit, mit den Kindern zusammen mit dem Ruderboot auf dem See zu fahren. Kontakt: Gondelbahn Kandersteg-Oeschinensee AG
Oeschistrasse 50 – CH 3718 Kandersteg. Start – Oeschinensee

Das Ballenberg Freilichtmuseum ist ein Muss für Familien, da die Kinder im Museum die Geschichte der Schweiz hautnah erleben können. Aus welchem Kanton stammen Schweizer Chalets? Was sind Trachten überhaupt? Wie sah ein Handwerkshaus im Jahr 1700 in der Schweiz aus? Diese und 1000 andere Fragen können wir zusammen mit den Kindern im Ballenberg Freilichtmuseum beantworten. Da das Freilichtmuseum so gross ist, brauchen die Familien mehrere Besuche, bis sie wirklich alles gesehen haben. Hilfreich für Familien mit Kleinkindern sind die Mitarbeiter des Museums, die immer wieder bereit sind, mit dem E-Velo die abhauenden Kindern auf dem Areal wieder zu finden. 😊 Ballenberg Freilichtmuseum der Schweiz – Adresse: Museumsstrasse 100 – CH-3858 Hofstetten bei Brienz. Tel: +41 33 952 10 30 / E-Mail: info@ballenberg.ch

ballenberg-museum-hofstetten-bei-brienz
Ballenberg Freilichtmuseum

Rund um den Walensee (GL) gibt es eine tolle Schnitzeljagd über sechs Spielplätze, die die Kinder mit einem «Entdeckerset» erleben können. Dieses beinhaltet unter anderem Schiffstageskarten für den Walensee und die Schatzkarte für das Abenteuer. Spielerlebnis Walensee | Das Entdecker Abenteuer (spielerlebnis-walensee.ch)

Ein Besuch der Höllgrotten (ZG) ist ein zauberhafter Ausflug für Familien in Baar. Eine kurze Wanderung durch den Wald führt zu den Höllgrotten, die normalerweise von April bis Ende Oktober geöffnet sind. Drinnen können Kinder und Erwachsene voller Staunen eine ganz andere Welt zusammen entdecken. Geöffnet von Ende März bis Ende Oktober, täglich von 09 bis 17 Uhr. Eintrittspreise Erwachsene Fr. 12.- und Kinder von 06 bis 16 Jahren Fr. 6.- Home – hoellgrotten.ch

Im Eintritt für den Naturpark Blausee (BE) ist eine gratis Fahrt mit dem Ruderboot auf dem Blausee inbegriffen, wo die Kinder sich immer wieder über die zahlreichen Forellen freuen. Alternativ zum Restaurant steht den Familien eine Grillstelle und Spielplätze zur Verfügung. Das Ruderboot fährt während der Sommerzeit und erklärt, warum wir den Blausee fast nie eingefroren sehen werden. Eintrittspreise Erwachsene Fr. 8.- (Mo-Fr) und Fr. 10.- (Sa, So und Feiertage) und Kinder (6 bis 15 Jahre) Fr. 5.- und Fr.6.- am Wochenende und Feiertage). Kinder bis 5 Jahre gratis und der Eintritt ab 16 Uhr kostet Fr.2.- weniger. Der Naturpark Blausee – Blausee AG

Das Kinderschiff Märli, geführt von Jolanda Steiner, ist für Familien absolut empfehlenswert. Musik, Geschichten und viele weitere Überraschungen erwarten die Kinder. Da das Kinderschiff nur 3x pro Jahr fährt, ist eine Reservation auf der SGV Webseite erforderlich. https://www.lakelucerne.ch/de/

maerlischiff-sgv-lake-lucerne
Das Märlischiff mit Jolanda Steiner

Einen Sommertag auf dem Crestasee (GR) in Flims mit der Familie zu verbringen, ist einfach fabelhaft. Es ist etwas unkomplizierter als der Caumasee, aber nicht weniger schön. Der Eintritt zum Crestasee ist freiwillig und man muss nicht lange an der Schlange anstehen. Dafür hat man bis zum Crestasee einen kurzen Wanderweg, der an einem schönen Wasserfall vorbei führt. Kontakt: Crestasee Naturbad – 7017 Flims. Crestasee Naturbad | Crestasee°Naturbad

Wochenende in Flims
Crestasee, Flims

In Lausanne-Orchy gibt es, neben vielen anderen Ausflugszielen, die Möglichkeit ein Boot am Genfersee für eine Stunde zu mieten und den wunderschönen Blick auf die Olympische Stadt, und die Bergkette zu geniessen. Weitere Ausflugstipps in Lausanne sind in diesem Beitrag zu finden. Familienreise nach Lausanne.

Ausflugsziele mit Kindern in der Schweiz – 8 tierische Ausflüge

  • Foundation Barry
  • Tierpark Goldau
  • Zoo Zürich
  • Knie Kinderzoo
  • Papiliorama Kerzes
  • Tropenhaus Wolhusen
  • Zoo Basel
  • Tierpark Dählhölzli Bern

Die Winterwanderung mit den Bernhardinern in Champex-Lac ist ein toller Familienausflug, bei dem die Kinder die Kraft und Begabung als Zughund von den Bernhardinern hautnah erleben können. Die Winterwanderung findet im Januar und Februar an Wochenenden statt. Früh buchen lohnt sich, da die Plätze zügig ausgebucht sind.

winterwanderung-mit-den-berhardinnen
Winterwanderung mit den Bernhardinern

Was wir am Tierpark in Goldau so interessant finden, ist die Interaktion zwischen den Tieren, da Braunbären und Wölfe zusammen beobachtet werden können. Weitere tolle Attraktionen zum Erkunden, abgesehen von den 100 Tierarten, die im Tierpark zu sehen sind, sind der Insektenpfad und der Tierpark-Turm.

tierpark-goldau
Tierpark Goldau

Ein Besuch im Zoo Zürich bietet eine Weltreise, ohne, dass wir die Schweiz verlassen müssen. Diverse Ökosysteme sind im Zoo zu sehen, wie das artenreiche Gebiet Pantanal in Brasilien oder die afrikanische Lewa Savanne. Neu gibt es im Zoo Zürich das Nachtwandeln, eine Kurzsafari auf dem Zürichberg, wo die Familien in original kenianischen Safarizelten übernachten und die Lewa-Bewohner nach der Zoo Schliessung erleben können.

Zoo Zürich - Löwinnen
Zoo Zürich

Bei über 20 Attraktionen finden die Kinder keine Langweile im Knie Kinderzoo in Rapperswil. Für die ganz mutigen Kinder steht Kamel- und Elefantenreiten auf dem Programm. Der Knie Kinderzoo geht jährlich von Ende November bis Anfang Februar in die Winterpause.

Das Papiliorama in Kerzers bietet den Familien ein ganz tolles Erlebnis inmitten unzähliger Schmetterlinge und seltener Tiere wie dem Regenbogentukane. Im Nocturama können die Kinder nachtaktive Tiere in ihrem Lebensraum beobachten. Auf der Papiliorama Webseite gibt es eine Tierenzyklopädie, wo über die diversen Tierarten, die wir vor Ort finden können, informiert wird.

Papiliorama Kerzes
Papiliorama

Das Tropenhaus in Wolhusen ist eine Oase in der Zentralschweiz, wo die Familien sich wie in den Ferien fühlen können. Neu im Tropenhaus gibt es die Sandarena, die insbesondere den Kleinen ganz viel Spass macht.

Der «Zoli» in Basel, wie er bei Einheimischen bekannt ist, bietet den Familien diverse Ökosysteme, wie das Haus-Gamgoas oder die Afrikaanlage, wo diverse Tierarten beobachtet werden können. Ausserdem bietet der Zoo Basel einen Kinderzoo, wo Haustiere wie Lamas, Minischweine und Ponys besucht werden können. Kinder ab 8 Jahren dürfen ohne Voranmeldung aktiv bei der Fütterung oder kleinen Arbeiten mithelfen.

Der Tierpark Dählhölzli in Bern hat über 200 Tierarten und bietet tolle Erlebnisse für Kinder, wie die Übernachtung im Dschungel für Kinder von 8 bis 12 Jahren, die Fr. 60.- pro Kind kostet und achtmal pro Jahr geplant wird.

Ausflugsziele mit Kindern in der Schweiz – 8 kulinarische Ausflüge

  • Kambly Erlebniswelt
  • Ramseier Erlebniswelt
  • Emmentaler Schaukäserei und Schaubäckerei
  • La Maison du Gruyère / Maison Cailler
  • Honold Schoggi Tram Zürich
  • Pastakurs für Kleine und Grosse im Mühlerama Museum Zürich
  • Erlebnis Genusswelt – Läckerlihuus Basel
  • Confisserie Amrein (Ursprungshaus des Willisauers Ringli) / Chnusperladen Hug

Die Kambly Erlebniswelt bietet über zehn verschiedene Aktivitäten für Familien in Trubschachen. Unsere beliebteste ist die Guetzli-Degustation im Fabrikladen. Der Entdeckerpfad, der rund um Kambly führt und der Backanlass für Kinder (Fr. 12.- pro Kind) sind tolle Highlights für Kinder ab 6 Jahren. Für alle gibt es die Kinderspielecke und das Knusperhäuschen, wo wir mehr über den Familienbetrieb lernen können.

kambly-trubschachen
Backanlass Kambly

In der Ramseier Erlebniswelt in Sursee dürfen Familien und Kinder in die Welt des berühmten Apfelmost der Schweiz eintauchen. Die interaktive Ausstellung, die von Bruno geführt wird, zeigt vieles Wissenswertes über die Obstproduktion in der Schweiz, die Geschichte der Marke und Fun Facts über die Ramseier Produktion schweizweit.

Die traditionelle Schaukäserei in Emmental hat Neuheiten für die Familien – den Königsweg und die Schaubäckerei. Auf dem Königsweg lernen die Kinder alles über den Emmentaler Käse, während sie einen Blick in die Produktion werfen können. Auf dem «Schoukäsi» Spielplatz können die Kinder sich austoben und die Zeit geniessen.

La Maison du Gruyère in Pringy in der Region Fribourg befindet sich ganz nah an der Schokoladenfabrik Maison Cailler. So gibt es hier die Möglichkeit, eine kleine gastronomische Tour in der Westschweiz an einem Tag zu machen. Details über das Maison Cailler sind in diesem Beitrag verfügbar. Schokoladenfabrik Schweiz – Maison Cailler in Broc – ein süsses Erlebnis

Das Honold Schoggi Tram in Zürich ist der perfekte Herbstausflug mit Kids. Mit einer heissen Schokolade beginnt der Ausflug in Begleitung von einer der feinsten Schweizer Schokoladen, ein süsser Rundgang in der Stadt Zürich. Wir empfehlen das Honold Schoggi Tram im Voraus zu buchen.

Sicher ein tolles Schlechtwetter Programm ist der Pastakurs für Gross und Klein im Museum Mühlerama – Tiefbrunnen in Zürich. Hier lernen die Familien, wie sie diverse Nudeln selbst vorbereiten können und danach wird zusammen gegessen. Preis pro Erwachsene + 1 Kind Fr. 100,– und jedes weitere Kind Fr. 20,– Der Pastakurs gehört nicht mehr zum offiziellen Programm von Food Zürich, aber die Plätze sind nach wie vor begehrt, daher sollten interessierte Familien online ihren Platz reservieren. Der Kurs ist im Voraus zu bezahlen und wir empfehlen ihn für Kinder ab 8 Jahren. Mühlerama Mühle Tiefenbrunnen – Tagesausflug Zürich

muehlerama-nudel-wordshop
Pastakurs im Museum Mühlerama

Die Erlebniswelt Genusswelt von Läckerlihuus bietet in Basel Degustationen und einen Blick in die Produktion der traditionelle Basler Leckerli, das seit 1904 produziert wird. Eintritt Erwachsene Fr. 8,– (davon Fr. 5,– Gutschein für den Laden) und Kinder (6–16 Jahre) Fr. 3,– Adresse: Flachsackerstrasse 50, 4402 Frenkendorf – Genusswelt Öffnungszeiten: von Montag bis Freitag, 10 bis 18 Uhr (letzter Einlass 17 Uhr) und Samstag von 10 bis 16 Uhr (letzter Einlass 15 Uhr).

In Willisau erfahren die Kinder die Geheimnisse des Willisauer Ringli im Ursprungshaus des Willisauer Ringli in der Altstadt. Nicht weit von dort steht der Hug «Chnusperladen», der Degustationen von 3 bis 4 Guezli Sorten anbietet.

Tipps für einen Ausflug mit Kindern

Plant genug Zeit ein, sodass die Kinder die Umgebung erforschen können. Wir bevorzugen Ausflugsziele, die nah an Spielplätzen oder Parks sind, oder Orte, die wir mit dem Velo erreichen können. Städte wie Willisau, Basel-Stadt und am Heidiland, rund um den Wallensee sind E-Bikes, die auch gemietet werden können.

Eine Erfrischung mit Wasser, Früchten und einem Snack und eine kleine Notfall-Apotheke gehören zu jedem Ausflug mit Kindern dazu. Ausserdem sind Ersatzkleider und Sonnenschutz auch zu empfehlen.

ausflugsziele-mit-kindern-schweiz

Weitere Ausflugsziele mit Kindern in der Schweiz

Topo