Outdoor, Switzerland

Flims, GR (De)

Aug 12, 2020   |   by Aline   |   0 comments

Sommer Wochenende in Flims, GR

Unser Familien-Wochenende in Flims, Kanton Graubünden. Im Sommer, sollte man weder den Crestasee oder den Caumasee verpassen, beide sind wunderschön! Wir haben uns für das Hotel Arena Lodge in Flims entschieden. Das Arena Lodge verfügt über:
– Ausgezeichnete Lage, 50 m von den Bergbahnen entfernt;
– Berg/Dorfblick;
– Kostenloses WLAN und Parkplatz;
– TV und Balkon;
– Renovierte Zimmer;
– Lift;
– Flims-Guestcard;
– Restaurant Ragazzi (Reservation für Abendessen wird empfohlen. Am Mittag bleibt das Restaurant Ragazzi geschlossen.)

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation, bietet die Arena Lodge momentan kein Frühstück an, es gibt eine feine Bäckerei vor der Tür, dort haben wir gefrühstückt. Weitere Einkaufsmöglichkeiten wie Coop oder Denner sind in der Nähe. Genau vis-à-vis steht das Arena Guest House, das auf jeden Fall eine gute Option für Familien, da wir die Küche benutzen können und das Hotel verfügt über ein Spielzimmer. Unser 3-Jähriger hat das Spielzimmer geliebt! Beide Hotels bieten kostenlosen Kaffee und Tee an.
Preis pro Nacht (Doppelzimmer CHF 150.- Ohne Frühstück). Informationen und Buchung für beides www.arenaflims.ch/

Ab in den See! 🙂

Wir empfehlen beide Seen früh morgens zu besuchen. Während der Sommerferien kommt es oft vor, dass beide Seen am Nachmittag voll sind.

Crestasee
Am Ankunftstag haben wir den Crestasee am Nachmittag besucht. Mit dem Postauto sind wir Richtung “Trin” etwa 5–7 Minuten gefahren, danach sind wir den Weg zum See in etwa 20 Minuten gelaufen, der Weg ist Kinderwagentauglich. Bei der Ankunft, man soll den Eintritt beim Kiosk bezahlen, Fr.5.- pro Erwachsene. Im See-Restaurant haben wir eine gute Pizza gegessen, frisch vom Pizzaiolo zubereitet und zum Trinken gabt es Prosecco im Glas (Fr.8,-). Mein Sohn hatte Fischstäbchen und es war lecker! Am Crestasee kann man ein Boot oder Stand-up Paddle mieten bis 18 Uhr.
Was uns am besten am Crestasee gefiel, ist das Kinderbecken, es ist abgesperrt und etwa 60-70cm tief. Perfekt für Kleinkinder!

Caumasee
Den Caumasee erreicht man einfach vom Flims-Dorf, die Bushaltestelle ist Waldhaus/Caumasee. Danach sind wir etwa 15min gelaufen, oder man kann auch der Aufzug von Parkplatz nehmen. Der Caumasee hat eine grosse Struktur für Familien mit Spielplatz, Wasserspielplatz, Restaurant, Glace Kiosk, See-Bar usw. Nicht vergessen: Mit Flims-Guestcard bezahlt man Fr.6.- Eintritt anstatt Fr.15.- pro Erwachsene in Caumasee!

Am See-Restaurant haben wir auch gut gegessen, unsere Empfehlung ist:
Spaghetti mit Speck, Zucchetti und Rahm
Rösti mit Spiegelei
Salat-Buffet

Caumasee Preisliste Sommer 2020
Boot/ Pedalo/ Stand-up Paddle Fr. 8.- (30 Minuten) und Fr.15.- (60 Minuten)

Waren Sie bereits in Flims? Teilen Sie uns ihre Erfahrungen in den Kommentaren mit!

Danke fürs Lesen. Lasst euch von unseren Familienerlebnissen inspirieren! =)

Related Posts
Sommer in der Schweiz (De)
Technorama Experience (De)
Mount Rigi – Seebodenalp (De)
Unterwegs im Zyberliland im Entlebuch (DE)

Leave a Comment
0 comments
    Topo