Entdecken / Discover, Familienferien, Outdoor

Reise zu den Iguazu-Wasserfällen

Mrz 15, 2020   |   by Aline   |   0 comments

Eine Reise nach Foz do Iguaçu bringt der ganzen Familie die Natur nahe und bietet ein unvergessliches Naturschauspiel. Die Iguazu-Wasserfälle gehören seit 1986 zum UNESCO-Weltkulturerbe und zu den sieben Naturwundern der Welt. Mit über 2.700 m Ausdehnung gehören die 20 bedeutenden Wasserfälle und die ca. 250 weiteren Wasserfälle zu den einer der grössten und beeindruckendsten der Welt.

Beide Naturparks, in denen sich die Iguazu-Wasserfälle befinden, in Puerto Iguazu, Argentinien und der Parque Nacional do Iguaçu in Brasilien, schützen die einzigartige Flora und Fauna der Region.

Foz do Iguaçu liegt in Brasiliens Bundesstaat Paraná, Süd Brasilien und an der Drei-Länder-Grenze mit Argentinien und Paraguay. Foz selbst ist keine grosse Stadt Brasiliens im Gegensatz zu São Paulo, mit knapp 16 Mio. Einwohnern und Rio de Janeiro mit 13 Mio. Einwohnern.

Um von der Schweiz aus zu den Iguazu-Fällen zu kommen, kann man entweder von Zürich oder Genf nach São Paulo, Rio de Janeiro, Curitiba oder Florianópolis fliegen. Von dort aus bringt ein Inlandsflug euch ans Ziel.

Wir haben im Pousada Paudimar Cataratas gewohnt, das recht gut gelegen ist und leckeres Essen anbietet. Es gibt viel Platz für Kinder zum Spielen, ein Schwimmbad und Fussballfelder. Direkt in der Pousada können wir Tagesausflüge für beide Seiten der Wasserfälle buchen.

Iguazu-Nationalpark Argentinien

Der Weg mit dem Zug bringt die Besucher im Iguazu Nationalpark sehr nah an die Wasserfälle und hier können wir ein Gefühl für die Dimensionen der Wasserfälle bekommen.

Ganz am Anfang des Ausflugs haben die Nasenbären (Quatis) uns im Iguazu-Nationalpark empfangen. Trotz Ihres süssen Erscheinungsbilds und der Zutraulichkeit zu den Menschen, haben sie scharfe Krallen und erst später haben wir erfahren, dass sie für schlimme Wunden an den Besuchern sorgen können.
Den Besuchern wird geraten die Tiere nicht zu füttern, sie nicht zu berühren und auf sein Essen richtig aufzupassen, sonst kann es passieren, dass es im dichten Wald verschwindet.

Der Iguazu-Nationalpark bietet sechs verschiedenen Wege, um die Wasserfälle zu entdecken. Wir haben den Superior Circuit (oberer Rundweg) gemacht, der 1.75 Km lang ist und auf diesem Weg sehen wir die berühmtesten Wasserfälle «Dos Hermanas», «Chico», «Ramirez», «Bosetti», «Adan e Eva», «Mendez» und «Mbigua» von oben.

Der Circuit beginnt mit dem Zug «Rainforest Ecological Train» und am Schluss kann man zu der «Devil’s Throat -Schlucht» wandern oder retour zu dem Visitor Center gehen.

Die «Devil’s Throat-Schlucht» ist 80 bis 90 m breit und 70 bis 80 m tief. Links von dieser Schlucht bildet ein anderer Teil des Flusses bis 275 einzelne Wasserfälle. Ein Regenschutz ist nicht notwendig, da man bei der hohen Luftfeuchtigkeit, die dort herrscht, so oder so klitschnass ist.

Im Iguazu-Nationalpark sind so viele Tiere zu beobachten! Darunter Schmetterlinge, Vögel, sogar einen Cayman haben wir gesehen, natürlich aus sicherer Entfernung! Wunderschön!

Ein kleiner Tipp für den Iguazu-Nationalpark ist, Verpflegung und Wasser mitzunehmen. Unser Führer hielt in einem Supermarkt an, bevor wir im Park ankamen. Die Preise im Iguazu-Nationalpark sind sehr hoch! Auch wichtig ist der Reisepass für den Argentinischer-Zoll dabei zu haben.

Eintrittspreise sind: Erwachsene ARS 2.000.- und Kinder (6-12 Jahre alt) ARS 500.-. Der Iguazu Nationalpark ist täglich geöffnet, von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Letzter Eintritt 16:30 Uhr.

Parque Nacional das Cataratas do Iguaçu- Brasilien

Der Parque in Brasilien bietet den Besuchern einen Panoramaweg 1.5 Km lang und in guten zwei Stunden Wanderung gemacht werden kann. Der Weg von dem Eingang des Parks zum Anfang des Panoramawegs erfolgt mit dem Car.

Ein Highlight im brasilianischen Park ist die Macuco Safari Tour, die bringt den Besucher ganz nah an die Wasserfälle mit dem Boot.
Man kann einen Besucht im Parque das Aves am selben Tag kombinieren.

Eintrittspreise sind: Erwachsene BRL 83.- (Fr.15.- in etwa) und Kinder (2-11 Jahre alt) BRL 14.- (Fr.3.-) Stand 04.2020. Der Parque Nacional do Iguaçu ist täglich geöffnet, von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr. Letzter Eintritt 16:30 Uhr.

Die am zzweitmeisten besuchte Sehenswürdigkeit in Foz do Iguaçu, nach den Wasserfällen, ist der Parque das Aves. Der befindet sich auf einer Fläche von 16 Hektar Atlantik-Regenwald neben dem Parque Nacional do Iguaçu und ist perfekt für Familien geeignet. Hier sind mehr als 1.400 Vögel und 150 Vogelarten. Rund 50% der Tiere wurden vor Illegaler Tierhandel gerettet.

Der Parque das Aves ist von Dienstag bis Sonntag von 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet. Eintrittspreise sind für Erwachsene BRL 60.- und Kinder bis 08 Jahre alt kostenlos.

Fazit: Im Leben gibt’s vieles, dass man erlebt und gesehen haben sollte und die Iguazu-Wasserfälle zählen definitiv dazu!

Iguazu-Nationalpark Argentinien

Iguazu-Nationalpark Argentinien

Iguazu-Nationalpark Argentinien

Nasenbär – Iguazu-Nationalpark Argentinien

Iguazu-Nationalpark Argentinien

Schmetterlinge – Iguazu-Nationalpark Argentinien

Iguazu-Nationalpark Argentinien

Iguazu-Nationalpark Argentinien

Iguazu-Nationalpark Argentinien

Iguazu-Nationalpark Argentinien

Iguazu-Nationalpark Argentinien

Iguazu-Nationalpark Argentinien

Iguazu-Nationalpark Argentinien

Cayman – Iguazu-Nationalpark Argentinien

Iguazu-Nationalpark Argentinien

Iguazu-Nationalpark Argentinien

Iguazu-Nationalpark Argentinien

Iguazu-Nationalpark Argentinien

Iguazu-Nationalpark Argentinien

Iguazu-Nationalpark Argentinien

Iguazu-Nationalpark Argentinien

Devil’s Throat-Schlucht

Parque Nacional do Iguaçu - Brasilien

Parque das Aves

Parque Nacional do Iguaçu - Brasilien

Parque Nacional do Iguaçu – Brasilien

Parque Nacional do Iguaçu - Brasilien

Parque das Aves

Infos und Links

Iguazu-Falls National Park Argentinien
https://iguazuargentina.com/en/index

Parque Nacional das Cataratas – Brasilien
https://cataratasdoiguacu.com.br/

Paudimar Cataratas Hotel
https://www.facebook.com/PaudimarIguazu/
Tel. +55 (45) 3529-6061
Rua Alameda Caibi, 201 – Foz do Iguaçu – PR, 85853-843

Wir freuen uns auf Deine Fragen, Kommentare oder Feedback!

Danke fürs Lesen, lass Dich von unseren Familienerlebnissen inspirieren. =)

Related posts
Reise zu den Iguazu-Wasserfällen
Familienreise nach Lausanne, VD (De)
Familienreise nach London (De-En)

Leave a Comment
0 comments
    Topo