Bergen, Erlebnisse / Experiences, Obwalden/ Nidwalden

Schweizer Skischule Engelberg Titlis (De)

Jan 12, 2021   |   by Aline   |   0 comments

Gruppenkurse für Kinder/Jugend Winter 20/21
– Muki – Vaki: Skikindergarten ab 2 Jahren mit Elternbegleitung
– Kinder – Vormittag oder Ganztags (3 bis 5 Jahre alt)
– Jungend – Vor- oder Nachmittag – Ski oder Snowboard (6 bis 16 Jahre alt)

Wir haben unser kleiner Sohn für den Samstagkurs angemeldet, hier eigene nützliche Infos für interessierte Eltern.
Wo? Schweizer Skischule Engelberg – Titlis
Wer? Kinder von 3 bis 5 Jahre
Wenn? Samstagskurs Januar 2021 (09.01, 16.01, 23.01 und 30.01)
Vor- oder Nachmittag (13:15 Uhr bis 15:15 Uhr)
Wie viel kostet? Preis Fr.220.- (4x)
Treffpunkt? Swiss Snowli Kids Village Ski, Klostermatte – Brunni, Engelberg
Skimiete Preis? Ja, Ski und Skischuhe kostet Fr.15.-pro Tag bei Oschsner Sport Klostermatte
Anmeldungen und Fragen? https://engelberg.skischool.shop/

Level Einteilung Snowli Kids Village (Quelle www.engelberg.skischool.ch)
Bär – Anfänger
Geschichten, Lieder und Parcours helfen den Kindern, um sich spielerisch mit der
Skiausrüstung und den ersten Schritten im Schneesport vertraut zu machen.
– Snowli Song
– Kennenlernen von Ski und Schnee
– Gehen, Aufsteigen im Treppen- und Scherschritt mit Hilfsmitteln (Wenden)
– Fahren in paralleler Skistellung mit umsteigen und Tricks Falllinienfahren parallel und
bremsen im Pflug.

Pinguin – Mittel
Mit kreativen Übungen lernt das Kind sich selbstständiger auf den Skiern zu bewegen und
erste Kurven zu fahren.
– Selbstständiges Aufstehen
– Gleiten im Pflug
– Erste Richtungsänderungen (Rechts/Links)
– Kontrolliertes und dosiertes bremsen auf Kommando
– Sicheres Förderband und Seilliftfahren.

Schlange – Mittel-Fortgeschritten
Schritt für Schritt und Variantenreich lernen die Kinder sich sicher auf der Piste zu bewegen.
– Pflugdrehen auf einfacher blauer Piste
– Aufsteigen im Treppen-und Scherschritt ohne Hilfsmittel (Eigenständig)
– Schwingen in vorgegebenen Parcour und Mini-Slalom
– Switch fahren in V-Stellung (ohne Richtungsänderung)
– Sicheres Tellerlift fahren.

Känguru – Fortgeschritten
Mit viel Spass und Sicherheit erlernen die Kinder über Wellen zu fahren, über kleine Sprünge
zu hüpfen und sich gekonnt auch auf anspruchsvollen blauen Pisten zu bewegen…
– Pflugdrehen auf abwechslungsreicher blauer Piste
– Paralleles befahren von einfachen Wellen und Sprüngen
– Schrägfahren und Tricks
– Schwingen im Mini-Stangenwald und Parcour
– Erste Fahrt mit Bügellift.

Snowli -Gut
Mit der spezifischen Förderung des Kantenspiels erlangen die Kinder immer mehr Sicherheit
auf den Skiern und sind schon fast kleine Profis.
– Pflugschwingen auf einfacher blauer Piste
– Switch fahren in V-Stellung mit Richtungsänderung
– Seitrutschen
– Sicheres Bügellift fahren
– Erste Fahrten mit Stöcken.

Danke fürs Lesen! Lassen Sie sich von unseren Familienerlebnissen inspirieren.🙂

Related Posts
Schweizer Skischule Engelberg Titlis (De)
Zweisprachige KITA – Eine farbige Welt (De)
Familienkochen-Projekt (De)

Leave a Comment
You must be logged in to post a comment.
0 comments
    Topo