Familien-Tipps, Familienleben

Kochkurs für Familien Luzern

Nov 30, 2020   |   by Aline   |   0 comments

Mit grosser Freude haben wir am Pilot-Projekt Familienkochen – Kochkurs für Familien von Stiftung Fokus Familie in Luzern teilgenommen. Der Stiftung Fokus Familie unterstützt Familien in der Zentralschweiz mit Programmen und Aktivitäten, dass sie besser mit den eigenen Ressourcen umgehen können. Unter deren sind Umgang mit Geld, Zeit Management, Gesundheits-Förderung, Sprachen, Kochen, Musik und vieles anderes mehr.

kochkurs-luzern-stiftung-familie
Simone Blank und Teilnehmernden von Familienkochkurs in Luzern

Kochkurs fokussiert auf preiswerte Rezepte für Familien

Der Familienkochkurs ist gezielt an alleinerziehende Elternteile, in diesem Kurs lernen sie gesundes und einfachen Rezepten für Familien, die sie im Alltag mit den Kindern kochen können.

Sie treffen sich mit anderen Familien jeweils einmal im Monat an einem Abend, das Küchenprogramm wird jeweils an sechs Abenden durchgeführt und findet in der Region Luzern statt. Ausserdem haben die Familien die Gelegenheit, um sich vernetzen zu können.

Grundsätzlich wird saisonal gekocht, mit einfachen Zutaten und Kinder dürften sehr gern mithelfen. Am Schluss des Kurses, erhält jede Familie ein Familienkoch-Buch mit Kochideen für Zuhause wie Suppen, Salaten, Hauptgerichte, Desserts und Getränke. Dazu sind auch Tipps & Tricks für Kochen mit Kindern und ein Wochenplan-Vorschlag.

Simone Blank, Hauswirtschaftslehrerin und Leiterin Familienkochenkurs, sagt: «Als alleinerziehende und berufstätige Mutter weiss ich, wie hilfreich es ist, Unterstützung für die Bewältigung des Alltages zu bekommen. Der Kurs wurde mit meinem beruflichen Fachwissen aufgebaut, damit das neue Wissen nachhaltig angewendet werden kann.»

Kochkurs für Familien Luzern – Impressionen

kochkurs-luzern-stiftung-familie
Spiel und Spass beim Kochen

Der Kochkurs war für uns als Familie ein grossartiges Erlebnis! Wir haben viel Neues gelernt, viel Spass gehabt und seit dem Familienkochkurs füllt unser Kleiner einbezogen, wenn Zeit zum Kochen ist.

Aline & Andreas

Einfache Kürbissuppe mit Kokosmilch – Rezept

Hier verraten wir eine unser liebstes Rezept von Familienkochkurs: die Kürbissuppe mit Kokosmilch. Eigentlich alle Rezepten von Familienkochkurs sind in ca. 30 Minuten ready 🙂

Zutaten

500 g Kürbis
1 Zwiebel geviertelt
1 EL Currypulver
15 g frischer Ingwer
2 EL Olivenöil
5 dl Gemüsebuillon
2 dl Kokosmilch
Salz, Pfeffer, Muskatnuss

Zubereitung

Kürbis schälen und in kleine Stücke schneiden.
Zusammen mit der Zwiebel, dem Ingwer und mit dem Currypulver im Öl anbraten.
Danach mit der Gemüsebouillon ablöschen und
kochen, bis der Kürbis gar ist.
Anschliessend mit dem Pürierstab pürieren,
die Kokosmilch beifügen und
nochmals auf kleiner Hitze
ca. 10 Minuten weiterkochen.
Am Schluss mit Salz, Pfeffer und ein wenig frisch geriebener Muskatnuss würzen.

Extra Tipp: Wenn es schnell gehen muss: Kürbis mit der Schale kochen. Braucht ca. 10 min länger, dafür fällt das mühsame Schälen weg.

Mit dem Kauf des Kochbuchs: «FAMILIENKOCHEN» mit tollen Tipps und Tricks für das Kochen mit der Familie unterstützen Sie das Projekt «Familienkochen» von Stiftung Fokus Familien. Der Preis ist Fr. 35.- kann direkt auf der Stiftung Fokus Familien Website bestellt werden. 

Kochkurs für Familien Luzern

Stiftung Fokus Familien – Anmeldung zum Familienkochen und weitere Auskünfte per E-Mail info@fokusfamilie.ch oder 041 511 35 00.

Good to know: Das Familienkochen ist für benachteiligte Familien kostenlos, sonst wird eine Gebühr von Fr.250.- pro Familie verrechnet. Weitere Informationen bei der Anmeldung.
https://www.fokusfamilie.ch/

Related Posts Kochkurs für Familien Luzern

Wer schreibt hier?

Leave a Comment
You must be logged in to post a comment.
0 comments
    Topo