Reisen Weltweit, Spanien

Familienferien auf Ibiza u. Formentera

Jul 26, 2018   |   by Aline   |   0 comments

Ferien auf Ibiza mit Kindern ist eine tolle Auswahl. Ibiza ist vielfältig und bietet ruhige Strände, historische Orte und Wanderwege. In Ibiza haben wir das COOEE Resort Cala Llenya ausgewählt. «Bienvenidos a IBIZA!» =)

Wir sind mit Helvetic Airways direkt von Zürich auf die Insel geflogen. Bei der Ankunft werdet ihr sicherlich auf die Stadt „Eivissa“ stossen, den offiziellen Namen auf Katalanisch von Ibiza und wie die Ibicencos die Stadt nennen. Ibiza ist die drittgrösste Balearen-Insel.

Familienferien Ibiza
Strände auf Ibiza

Familienferien auf Ibiza – Dalt Vila

Die Historische Stadt Ibiza oder Vila (Dalt) ist umgeben von Renaissancemauern und die Altstadt ist seit 1999 UNESCO-Weltkulturerbe. Das Archäologische-Museum und die Kathedrale „Nossa Senhora de las Neves“ sind die meistbesuchten Orte in Ibiza.

Für Mittagessen empfehlen wir das San Juan Restaurant, welches sehr feines, spanisches Essen zu fairen Preisen anbietet. (Calle Guillem de Montgri 8, 07800, Ibiza, Spain)

Top Spots für Tapas in Ibiza-Zentrum: Kaixo, Es Mercat, Petit Vermut, Tuscan and Es Portal D’ebusa.

Ibiza hat 50 Strände und Calas, wie die kleineren Strände genannt werden, und einer ist schöner als der andere! Auf Formentera, 20 Minuten von Ibiza mit der Ferry entfernt, kann man die Atmosphäre von Ibiza vor 30 Jahren erleben. Um Ibiza besser erkunden zu können, empfehlen wir ein Auto zu mieten, insbesondere wenn ihr San Antonio oder Es Vedra entdecken möchten.

Dalt Vila Ibiza
Dalt Vila Ibiza

Familienferien auf Ibiza – COOEE Resort Cala Llenya

Für unsere ersten Ferien auf Ibiza haben wir das COOEE Resort Cala Llenya für 10 Tage ausgewählt. Das Resort befindet sich in der Nähe von Santa Eulalia, an der Ostküste der Insel. Im Vergleich zu Playa d’en Bossa, wo viele Nachtclubs und Discos sind und das Stadtzentrum von Ibiza, sind Santa Eulalia und die Gegend allgemein ruhiger.

Ibiza-Flughafen ist ca. 20 km von COOEE Cala Llenya entfernt und wir haben den Transfer direkt zum Resort gebucht.

Der Sandstrand «Cala Llenya» mit türkisblauem, ruhigem Meer liegt etwa 10 Gehminuten vom Resort entfernt und ist ein wunderschöner Strand für Familien! Der Cala Llenya verfügt über einen Kiosk und eine öffentliche Toilette.

Die Zimmer und Suiten im COOEE Resort Cala Llenya sind im Ibizenco-Stil erbaut, in weissen und blauen Farben, mit Garten und Pool-Blick. Wir haben in einem Familienzimmer mit zwei Suiten, einem Wohnzimmer mit Bettsofa, TV, Minibar, Klimaanlage, Terrasse mit Lounge gewohnt.

Das COOEE Resort Cala Llenya verfügt über:
– Restaurant, Pool Bar, Chill out Lounge und Dachterrassen mit Meerblick.
– 03 Schwimmbäder, eins for Adults only.
– Massage, Kosmetik, Geschenkshop und Bankomat.
– Kids Club mit Kinderbetreuung und Aktivitäten für Kinder ab 3 Jahren. Kinder unter dieser Altersstufe können von den Eltern begleitet werden.

Kulinarik
Das Essen war superlecker und für uns war die Halbpension völlig in Ordnung. Im Restaurant des Resorts gab es verschiedene Themenabende:
– Spanischer Abend mit Paella, Gazpacho, Garnelen und vielen anderen Köstlichkeiten. An diesem Abend haben sie ein feines Dessert serviert, welches eine Spezialität von Ibiza ist und «Greixonera» heisst, es ist ähnlich wie Brotpudding.
– Italienische Nacht mit Pastaplausch, Tiramisu und vieles mehr
– Mexikanische Nacht mit Tortillas, Enchilladas, Chili con Carne und vieles mehr.
– Französische Nacht mit feinen Spezialitäten und Sekt für alle gratis.

Falls ihr noch weitere Optionen braucht, es gab noch Fleisch vom Grill (!) und Dessert-Buffet.

Kids Club
Tägliches Angebot, ausser an den Samstagen, mit diversen Aktivitäten und Spielen für Kinder. Der Aktivstättenkalender ist beim Kids-Club zu finden.

Vis a vis des Resorts findet ihr einen Supermarkt und eine Pizzeria, geöffnet für Mittag- und Abendessen. Vom Zentrum Ibizas nach Cala Llenya beträgt der Taxipreis etwa 50 €, zum Playa D’en Bossa 80 € und nach Santa Eulalia 15 €. Busse fahren vom Hotel stündlich von/nach Santa Eulalia bis 20:00 Uhr.

Playa Cala Llenya ibiza
Playa Cala Llenya Ibiza

COOEE Resort Cala Llenya Impressionen

cooee-resort-cala-llenya-ibiza
COOEE Resort Cala Llenya Ibiza
cooee-resort-cala-llenya-ibiza-pool
COOEE Resort Cala Llenya – Adults only Pool
cooee-resort-cala-llenya-ibiza-restaurant
COOEE Cala Llenya Ibiza Kulinarik
cooee-resort-cala-llenya-ibiza-kids-club
COOEE Kids Club
cooee-resort-cala-llenya-ibiza-spielplatz
Spielplatz
cooee-resort-cala-llenya-ibiza-abend
COOEE Cala Llenya Ibiza

Fazit: Das Resort war eine tolle Option für unsere Familie, das Preis-Leistungs-Verhältnis war für uns in Ordnung und wir werden auf jeden Fall wiederkommen! Das Resort ist superschön und wir haben uns sehr wohlgefühlt. Immer gern wieder im COOEE Cala Llenya Ibiza!

COOEE Cala Llenya Resort Adresse: Carrer des Botafoc, 2 – 07850 Sant Charles de Peralta – Cala Llenya Ibiza Tel. +34 971 335 246

Weitere Infos auf https://www.calallenyaresortibiza.com/ – E-Mail: ibiza@calallenyaresortibiza.com

Familienferien auf Ibiza – Santa Eulalia del Rio

Ein Tipp in Santa Eulalia ist die Kirche Puig de Missa zu besuchen. Top Spots für Tapas in Santa Eulalia sind Can Cosmi, Royalty, El Puntall, El Rincon de Pepe, Celler Can Pere.
In der Nähe Santa Eulalias liegt der familienfreundliche Strand „Es Canar“, welcher eine Zugfahrt durch die Umgebung für Familien und Kinder bietet. Im Juni hatten sie auch Messe-Betrieb.

Santa Eulalia
Santa Eulalia – Ibiza

Familienferien auf Ibiza – Hippie Markt Las Dalias

Absolut zu empfehlen ist der Hippie Markt Las Dalias in San Carlos. Wir lieben den Las Dalias!! Hier findest Du Unikate in Kleidung und Kunsthandwerk, die man nur auf Ibiza finden können. Unser Lieblingsstand ist «Flor da Vida» (@flordevidaibiza). Die Accessoires sind sehr modern, originell und die Kleidung ist unglaublich schön, leider sind die Preise nicht für Hippies gemacht =)

Live-Musik, zwei Bars und ein Restaurant machen die Atmosphäre im Las Dalias sehr entspannt und gemütlich. Der Abendmarkt ist von Juni bis September dienstags, mittwochs und samstags geöffnet. Samstags ist der Hippie-Markt tagsüber geöffnet.

Namastê ist ein Event, das jeden Mittwoch an Las Dalias stattfindet, seit länger als 20 Jahren. Damals haben die Hippie-Community und ihre Familien, die früher ihr Kunsthandwerk auf dem Las Dalias verkauften, mit einer Zusammenführung von Musik und feinem Essen angefangenen und heute ist Namastê Teil des offiziellen Partykalenders von Ibiza.

Wahrend der zwei Wochen auf Ibiza haben wir zwei Mal das Namastê besucht. Das Fest ist familienfreundlich und bietet ein Kunsthandwerk-Atelier für Kinder an, ART & Pancakes. Der Eintritt für Namaste ist von 19:00 bis 21:00 Uhr kostenlos, danach kostet es 20 € pro Erwachsene.

Hippie Markt Las Dalias Ibiza
Las Dalias Hippy Market Ibiza
Hippie Markt Las Dalias Ibiza
Hippie Markt Las Dalias Ibiza
Hippie Markt Las Dalias Ibiza
Namastê Las Dalias

Formentera

Formentera hat eine lange Geschichte; archäologische Beweise belegen, dass die Insel vor 4.000 Jahren kolonisiert wurde. Im Jahr 200 B.C. bauten die Römer einen Hafen in der Nähe des Strandes von Es Cala, der noch besichtigt werden kann.

Die kleinste der Balearen hat früher Salz produziert und hat heute den Tourismus als Haupttätigkeit.

Wir waren an zwei verschiedenen Tagen auf Formentera. Einmal fuhren wir mit dem Bus von Ibiza und der Fähre auf eigene Faust und ein anderes Mal haben wir eine Katamaran-Tour, die Formentera Star, direkt bei unserem Resort gebucht (76 € pro Erwachsene).

In der Regel fährt die Fähre von Ibiza-Hafen alle 30 Minuten nach Formentera. Die Fahrt dauert eine halbe Stunde und die schnellste Fähre, etwas teurer, dauert nur 10 min weniger als die normale.

Im Hafen von La Savina, könnt ihr ein Auto/Vespa mieten oder mit dem Bus zu den Stränden fahren. In unserem Fall sind wir mit dem Bus von La Savina zum Strand „S’Espalmador“ gefahren, die Reise dauerte ca. 15 min.

Eine Kuriosität über S’Espalmador – Die Insel wurde vor vielen Jahren im Wert von umgerechnet 250 Euro verkauft! Heute gehört sie einer luxemburgischen Familie, die der Insel für 18 Millionen Euro gekauft haben.

Nicht zu verpassen auf Formentera ist auch die paradiesische Insel Ses Ilhetes – UNESCO -Weltkulturerbe, welche mitten im Parque Natural de Ses Salines de Eivissa y Formentera liegt, die wir auf der Katamaran-Tour erkundet haben.

Das kristallklare und türkisblaue Wasser macht zu einem der schönsten Strände der Welt. Das Wasser um die Balearen ist dank der Meeresalge «Posidonia» so sauber, diese beseitigt alle Verunreinigungen im Meer.

Formentera Impressionen

Formentera
Formentera
Formentera
Formentera – Ibiza
Formentera
Ses Ilhetes – Formentera
Ses Ilhetes - Formentera
Ses Ilhetes – Formentera

Eine andere Möglichkeit, um Formentera selbst zu erkunden, ist ein privates Boot zu mieten. La Bella Verde ist der Pionier im „Green boating“ und bietet Segelkatamarane mit Solarenergie für eine einzigartige, umweltfreundliche See-Erfahrung an. Preise ab € 100,- pro Person/Tag.

Familienferien auf Ibiza – Events

Event-Tipp: La Noche de San Juan, 23. Juni. Die Ibizencos feiern die längste Nacht des Jahres mit Lagerfeuer an Stränden auf Ibiza und Figueretas.

Unser Ausgang-Tipp ist der Ushuaia, wo wir eine Party mit David Guetta erlebt haben, es war Top! Vielen Resorts bietet Kinderbetreuung an.

Ushuaia Ibiza
David Guetta set – Ushuaia

Fazit: Ibiza ist ein magischer Ort, und wir werden sicher einmal zurückkehren. Einige Orte müssen leider auf unseren nächsten Besuch warten, wie das Café del Mar, einer der berühmtesten Orte in Sant Antoni. Ein weiterer Ort, zu dem ich gehen wollte, ist die Insel Es Vedra, der drittmagnetischste Punkt der Welt, nach dem Nordpol und dem Bermuda-Dreieck.

Jetzt sind wir auch Ibiza-Lovers! Hasta luego, Ibiza! =)

Related Posts Familienferien auf Ibiza u. Formentera

(Letzte Update am 25. März 2021)

Wer schreibt hier?

Leave a Comment
You must be logged in to post a comment.
0 comments
    Topo